Unit 13 Test: PS Vita Shooter auf dem Prüfstand

Bekannt geworden ist die Spieleschmiede Zipper Interactive in erster Linie durch ihre Taktik-Shooter-Reihe SOCUM, die seit 2002 exklusiv für verschiedene Sony-Plattformen veröffentlicht wurde (PS2, PSP und PS3). Nun erscheint im März 2012 von ihnen mit Unit 13 ein auf den ersten Blick technisch relativ ähnlicher Third-Person-Shooter für den PSP-Nachfolger, die PS Vita. Worum es bei Unit 13 geht und ob der Shooter für die PS Vita qualitativ ähnlich hochwertig ist wie die SOCOM-Reihe, dass erfahrt ihr in den folgenden Zeilen. Wir haben uns nämlich die ersten Unit 13 Tests der internationalen Presse angeschaut und präsentieren euch hier deren interessantesten Aussagen.

Unit 13 Gameplay-Funktionen:

In dem Taktik-Shooter Unit 13 für PS Vita übernimmt der Spieler die Rolle eines Mitglieds einer militärischen Spezial-Einheit im Kampf gegen den Globalen Terror. So kurz und knapp kann im Grunde die Story hinter dem Spiel umschrieben werden, steht doch in erster Linie das Gameplay des Third-Person-Shooters Unit 13 im Vordergrund. Zur Auswahl stehen dabei insgesamt 45 Missionen, die man entweder alleine oder mittels Wifi-Connection mit einem weiterem Spieler im Koop-Modus bestreiten kann. Außerdem kann man sich über das PlayStation Network weltweit mit Freunden messen und um Punkte kämpfen.
Gesteuert wird Unit 13 in erster Linie mittels der Analog Sticks, den Schultertasten und den vier digitalen Knöpfen der PS Vita (Dreieck, Viereck, Kreis und X). Dies beinhaltet unter anderem das Zielen und Schießen mit der jeweiligen Waffe, sowie das Bewegen der eigenen Figur. Der Touchscreen auf der Vorderseite der PS Vita kommt zum Einsatz, wenn es zum Beispiel darum geht Waffen nachzuladen und aufzuheben sowie Granaten zu werfen. Das Touchpad auf der Rückseite dient wiederum dafür, um die Kameraansicht zwischen der rechten und linken Schulter zu wechseln. Dadurch ist es möglich die für einen selbst ideale Position zum Zielen zu wählen.

Unit 13 Test-Spiegel:

In den bisher online gestellten Unit 13 Tests hat der PS Vita Taktik-Shooter solide bis gute Kritiken erhalten und liegt derzeit bei einer durchschnittlichen Wertung von etwa 74 Prozent. Bedenken muss man bei den Wertungen der Kollegen sicherlich, dass Unit 13 im Grunde der erste wirkliche Shooter ist der für die PS Vita erscheint und somit sicherlich noch abgewartet werden muss, wie gut andere Spiele des Genres den neuen Handheld zu nutzen im Stande sind, um einen genauen Vergleich aufstellen zu können.
Erstaunlicherweise stammt einer der ersten Unit 13 Tests von der bekannten englischen Zeitschrift The Guardian, bzw. deren Webportal. In ihrem Review geben sie dem Shooter allerdings lediglich eine Wertung von 60 Prozent und zählen damit zu den wenigen Presseorganen die dem Spiel keine wirklich gute Note gegeben haben. Nichtsdestotrotz: „Ja, es ist wirklich ein anständiger, erwachsener Third-Person-Shooter. Aber – leider -, kein besonders guter.“

Eine großartige Steuerung:

Deutlich positiver fällt da das Urteil der Webseite Eurogamer Sweden aus, die dem Spiel in ihrem Uni 13 Test insgesamt 80 Prozent verliehen haben. Gelobt wird von ihrer Seite aus vor allem die „großartige Steuerung“, sowie „jede Menge Abwechslung und Inhalt, der möglicherweise viele andere Shooter auf dem Markt ausstechen wird – ganz egal auf welcher Plattform du spielst.“ Ihrer Meinung nach „nicht schlecht für ein Spiel, dass während des PS Vita Verkaufsstarts veröffentlicht wurde.“
Ähnlich sieht dies auch die Benelux-Ausgabe des offiziellen PlayStation Magazins. „Unit 13 ist der erste vernünftige Shooter auf einem Handheld und – wenn wir irgendetwas dazu zu sagen haben – wird es sicherlich nicht der letzte sein. Natürlich nur, wenn sie alle so gut sind, wie Zipper Interactive`s aktuelle Arbeit für die PS Vita.“

Unit 13 Test-Fazit:

PS VitaMit Unit 13 scheint Zipper Interactive trotz einer etwas negativeren Kritik durchaus ein guter bis sehr guter Shooter gelungen zu sein. Umso bemerkenswerter, wenn man bedenkt, dass Unit 13 im Grunde der erste Shooter, bzw. Third-Person-Shooter, für die PS Vita ist. Gute Grafik, gute Steuerung und jede Menge Content scheint dabei die Stärke des Spiels zu sein. Für Shooter- und insbesondere SOCOM-Fans scheint dieses Spiel somit ein absolutes Must-Have zu sein. Sollten sie denn eine PS Vita besitzen. Unit 13 für PS Vita ist in Deutschland ab dem 8 März 2012 erhältlich und kann für ca. 50 Euro erworben werden.